Lamm mit Couscous

Lamm mit Couscous

Zutaten

2 Zehen Knoblauch,
eine Handvoll Cashewnüsse
1 EL Olivenöl, 1 Zimtstange
1 TL Paprikapulver scharf
0,5 TL Kreuzkümmel
Salz, Pfeffer
Petersilie zum Garnieren

400 g Lammfleisch
2 gewürfelte Zwiebeln
ein Bund Karotten
600 ml Gemüsebrühe
3 EL Butterschmalz/Ghee
50 g getrocknete Marillen

 

Zubereitung

Die Tajine wässern. Butterschmalz heiß werden lassen und die Lammstücke von allen Seiten anbraten. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Zwiebel und Knoblauch mit anbraten. Die Hitze reduzieren. Nun den Boden der Tajine mit Wasser bedecken.
Die getrockneten Früchte und Cashewnüsse verteilen und bei kleiner Hitze mit Deckel min. 2 Stunden langsam vor sich hin köcheln lassen. Ab und zu durchrühren, eventuell etwas Wasser nachfüllen, damit die Konsistenz immer sämig bleibt. Verfeinern mit Petersilie.

 
Rezeptestefan radinger